Kein Trainings- und Spielbetrieb im November 2020

Liebe Sportler und Vereinsmitglieder

Der Vorstand der SG Urbich 1984 e.V. akzeptiert schweren Herzens, dass es auch in Thüringen flächendeckend zu einer erneuten Zwangspause für den organisierten Sport kommt.

Nach dem gestrigen gemeinsamen Beschluss von Bund und Ländern sollen ab dem 2. November vier Wochen lang einheitliche zusätzliche Infektionsschutz-Maßnahmen in Kraft treten – diese umfassen die Schließung des gesamten Breitensports.

Sobald wir neue Informationen zur Wiederaufnahme unserer Trainings Möglichkeiten bekommen informieren wir Euch umgehend.

Bleibt bitte gesund!

Sportliche Grüße

Tobias Pfeifer, Kai-Uwe Wildner, Susanne Wenzel
Vorstand SG Urbich 1984 e.V.