Schlagwort-Archive: Weimar

Nachlese zum 2. Düsseldorf 2022

Früh morgens in Düsseldorf begann unser Turnier mit dem ersten Gruppengegner aus Belgien den ‚Fearless Wolves‘. Dieser unbekannte Gegner startete mit schnellen Spielzügen und verlangte uns sofort volle Konzentration ab. Das erste Drittel gewannen noch die Belgier knapp mit einem Punkt, bevor wir im zweiten Drittel anzogen und unser Spiel durchzogen. Ruhig und konzentriert spielten wir und gewannen so das zweite und dritte Drittel. Am Ende hieß es 66 zu 59 und unser erster Sieg war im Kasten.

Im zweiten Spiel an diesen Tag gab es ein Wiedersehen mit den ‚Bavarian Boars‘ aus Zorneding, die wir bereits als Gruppengegner bei der deutschen Meisterschaft antrafen. Das erste Drittel verlief sehr gut und wir gingen mit einem 3 Punktevorsprung ins zweite Drittel. Ab hier zeigte sich die Erfahrung Zornedings, ihre Abwehrreihen richteten sich auf alle Würfe ein, die wir im Repertoire hatten. Wir verloren unseren roten Faden, stellten um, aber am Ende hieß es eine Niederlage zu verkraften. 55 zu 71.

Als dritten Gegner an diesem Tag und damit auch dem letzten Spiel der Gruppenphase ging es gegen den amtierenden Deutschen Meister ‚Vikings Düsseldorf‘. Aufgabe: Nicht aufgeben und unser Spiel ruhig und konzentriert durchzuziehen!
Dies gelang grandios und so ging es mit nur einem zwei Punkte Rückstand in die erste Pause (23:25). Der Deutsche Meister musste handeln und wechselte im Angriff durch. Für uns hieß es nur weiterspielen und nicht wie im zweiten Spiel, den roten Faden verlieren. Dies gelang uns auch, nur zogen die Düsseldorfer jetzt an und gewannen beide nächsten Drittel. Endstand: 64 zu 79, völlig in Ordnung.

Mit einer zufriedenen Stimmung ging der erste Spieltag nun zu Ende, hatte man anfangs doch Respekt vor dieser schwierigen Gruppe. Am nächsten Tag spielten wir um Platz 8-5. Aber erst einmal ging es zum Essen beim Griechen!

Tag zwei begann sehr früh gegen den ‚Trimm-Klub Essen‘. Ein faires Spiel erwartete uns. Am Anfang spielten wir solide und bauten eine Führung aus, die wir bis zum Ende beibehalten würden. Und so endete das Spiel gegen Essen mit 66 zu 40. Damit stand fest, es wird Platz 6 oder Platz 5. Gegner? Die Belgier ‚Fearless Wolves‘.

Wir wollten Platz 5, aber die erstarkten Belgier wollten es ebenso. So erkämpften sie sich zum ersten Drittel eine knappe Führung (17:18). Wir kamen aber immer besser ins Spiel, wechselten die Angriffspaare und kamen Stück für Stück dem Sieg näher. Ende des zweiten Drittels hatten wir bereits eine 4 Punkte Führung (38:34). Auch wenn die Körper müde wurden, ließen wir nicht nach und durch ein starkes drittes Drittel mit wenig eigenen Fehlern gewannen wir mit (66 zu 57).

Sehr zufrieden verlassen wir dieses Turnier mit dem fünften Platz und sind freudig der Dinge, die da noch kommen mögen! Danke an den TBH Düsseldorf für dieses grandiose Turnier!

Ein paar Einblicke findet ihr auf Instagram (https://www.instagram.com/sg_urbich_tchoukball/) oder Youtube (https://www.youtube.com/channel/UCjnC2FJQplELYVaeLclijOQ)

 

Marcel

Deutsche Tchoukball-Meisterschaft 2022

Am Wochenende 20.-22.Mai 2022 findet die 11.Deutsche Meisterschaft im Tchoukball in Weimar (Thüringen) statt. Mit drei Teams SG Urbich (Jugend), SG Urbich I und SG Urbich II (Senioren) sind wir dabei.

Das Turnier wir in zwei Sportstätten parallel ausgetragen. SG Urbich I spielt in der 1.Staffel in der „West Sporthalle“ (Warschauer Str. 30, 99427 Weimar) und SG Urbich II in der Sporthalle „Schulcampus“ (Moskauer Straße 63; 99427 Weimar). Die Jugend muss leider zwischen den beiden Sportstätten wechseln (siehe Spielplan).

Tchoukball-DM 2022 in Weimar (Plakat: privat)

Tchoukball-DM 2022 in Weimar (Plakat: privat)

Hoffentlich gut vorbereitet und hoch motiviert starten wir am Freitag in die ersten Spiele. Hier der komplette Spielplan.

Ein paar weitere Informationen des Ausrichters (ASC Weimar) findet man hier….

Ergebnisse der SG Urbich:

Jugend: Deutscher – Vize – Meister
SG Urbich 1: 6. Platz
SG Urbich 2: 10 Platz

DM Vorbereitung am Strand von Rimini

Am Wochenende (13.-15.05.2022) findet nach zweijähriger Pause wieder das größte Tchoukball Event (Rimini Beach Tchoukball Festival) der Welt In Rimini (Italien) statt. Bei diesem Turnier treffen Sonne, Sand und Spaß gemischt mit Volleyball und natürlich Tchoukball aufeinander. Insgesamt sind 1100 Tchouker angemeldet. Und einige hochverdiente Spieler unseres Vereins sind bereits zum zehnten Mal angetreten !!!

Rimini Tchoukball Festival 2022 in Rimini (Fotos: privat)

Mit zwei Mannschaften treten wir an, um uns auf die kommende Tchoukball-DM in Weimar (27.-29.05.2022) vorzubereiten.
Am Ende gewannen die Papas das Turnier der Overanta und die Mamas errungen den dritten Platz in selbiger Kategorie. Unerwähnt darf natürlich nicht bleiben, dass die Mamas das Vorrundenspiel gegen die Papas klar für sich entschieden haben.

Tchoukball-DM 2022 in Weimar (Plakat: privat)

Tchoukball-DM 2022 in Weimar (Plakat: privat)

Gemeinsames Training mit dem Nationalkader

Am Samstag 25.09.21 war Start des deutschen U15w Kaders in die neue Saison.

Spielerinnen aus Düsseldorf, Weimar und Erfurt trafen sich zum ersten Mal in der Turnhalle Urbich. Das Kadertraining fand zum Teil gemeinsam mit den Urbicher Junioren statt und wurde von den beiden neu berufenen Kader Trainerinnen der SG Urbich, Janice Richter und Andrea Waack geleitet.

Nach Lauf und Traingseinheiten kam es zum sportlichen Vergleich des Deutschen National Kaders weiblich unter 15 mit den Urbicher Junioren.  Die SG Urbich gratuliert dem Gewinner und freut sich auf ein nächsten Zusammentreffen.

Neuer Vorstand, viele Gäste, spannende Spiele

Zu Beginn des Tages musste der Vorstand des Thüringer Tchoukball Verbandes (http://www.ttbv.de/) neu gewählt werden. Hier beglückwünschen wir Tina Gunßer (ASC Weimar), Joachim Fromm (SG Urbich) und Tobias Pfeifer (SG Urbich) zur gewonnenen Wahl.

Danach ging es ums eingemachte, unsere Jugend musste gegen Weimar ran und holte mitte des zweiten Drittels einen Rückstand auf und gewann mit 4 Punkten Unterschied. Weiter so!

Damen-Nationalmannschaft und zweites Urbicher Team (Foto: Amelie Scheidt)

Damen-Nationalmannschaft und zweites Urbicher Team (Foto: Amelie Scheidt)

Weiterlesen

Bestes Ergebnis bei einer Deutschen Meisterschaft im Tchoukball für die SG Urbich

Am Wochenende (23./24.09.2017) fand in Weimar die 8. Deutsche Meisterschaft im Tchoukball statt. Die SG Urbich hat mit drei Mannschaften sehr erfolgreich und verletzungsfrei teilgenommen.

Ein herzliches Dankeschön geht an dieser Stelle an alle Aktiven, die zwei Tage in Weimar zu einem unvergesslichen Erlebnis gemacht haben. Im Namen der SG Urbicher Mannschaften geht ein DANKESCHÖN an Alle, die uns vor Ort angefeuert und zu Höchstleistungen getragen haben, besonders die Coaches Steffi, Alexander und Tobias. Weiterlesen

Junioren der SG Urbich sind Deutscher Vizemeister 2014

Johann Bärwinkel hat nicht nur diesen Ball sicher gefangen, sondern am Ende auch das gesamte Team Urbicher die Silbermedaille bei der Deutschen Meisterschaft in Weimar. (Foto: Susann Fromm)

Johann Bärwinkel hat nicht nur diesen Ball sicher gefangen, sondern am Ende auch das gesamte Urbicher Team die Silbermedaille bei der Deutschen Meisterschaft in Weimar. (Foto: Susann Fromm)

Die Tchoukballer der SG Urbich haben ihre erste Medaille bei einer Meisterschaft gewonnen. In Weimar gewann unser Nachwuchsteam bei der erstmals überhaupt ausgetragenen Deutschen Junioren-Meisterschaft Silber und darf sich nun stolz Deutscher Vizemeister 2014 nennen. Im Turnier der Erwachsenen unterstrich die Frauen-Mannschaft ihre tolle Entwicklung der vergangenen Monate. Platz sechs ist zugleich das bester Ergebnis der drei Urbicher Teams in dieser Klasse. Weiterlesen

So viel Urbich war noch nie bei einer DM

Erinnerung an die DM 2012 in Weimar: Urbich Michael Skaper beim Abschluss im Spiel gegen den TSV Zorneding. (Foto: Lara Diederich)

Erinnerung an die DM 2012 in Weimar: Urbich Michael Skaper beim Abschluss im Spiel gegen den TSV Zorneding. (Foto: Lara Diederich)

Das gab es noch nie: Mit vier Mannschaften starten die Tchoukballer der SG Urbich am Wochenende bei der Deutschen Meisterschaft. Erstmals sind das Frauen-Team und eine Juniorenmannschaft unseres Vereins dabei. Austragungsort ist die Asbach-Sporthalle in Weimar. Weiterlesen

Urbichs Tchoukball-Junioren gelingt der erste Sieg gegen Weimar

Auch die starke Abwehr trug zum ersten Erfolg der Urbicher Junioren in einem Freundschaftsspiel gegen Weimar bei. Auf diesem Bild vom Juni verteidigt Johann Bärwinkel (rechts) einen Wurf des ASC. Archivfoto: Susann Fromm

Auch die starke Abwehr trug zum ersten Erfolg der Urbicher Junioren in einem Freundschaftsspiel gegen Weimar bei. Auf diesem Bild vom Juni verteidigt Johann Bärwinkel (rechts) einen Wurf des ASC. Archivfoto: Susann Fromm

Die Nachwuchs-Tchoukballer der SG Urbich sind die eigentlichen Sieger des ersten Spieltags der neuen Thüringenliga-Saison. Sie gewannen erstmals ein Freundschaftsspiel gegen den ASC Weimar, wenn auch denkbar knapp mit einem Punkt Vorsprung. Im Auftaktturnier der Erwachsenen gewann das Frauen-Team Urbich III gegen die glücklose eigene zweite Mannschaft, während Urbich I drei Siege einfuhr.

Weiterlesen

Die SG Urbich lernt Laufen

In der ersten Runde lagen die Urbicher Läufer noch gleichauf. (Foto: Joachim Fromm)

In der ersten Runde lagen die Urbicher Läufer noch gleichauf. (Foto: Joachim Fromm)

Sportler der SG Urbich haben sich heute auf ungewohntes Terrain gewagt. Erstmals startete eine Gruppe beim Weimarer Stadtlauf. Sechs Sportler streiften die leuchtend blauen Trikots des Vereins über und starteten auf die 10 Kilometer lange Strecke. Weiterlesen