Schlagwort-Archive: Junioren

Auf nach Düsseldorf!

Mit großem Aufgebot starten am Freitag, den 21.09.2018, die Fahrzeuge von Erfurt aus nach Düsseldorf. 44 Spieler und Spielerinnen der SG Urbich treten am Wochenende bei der 9. deutschen Tchoukball Meisterschaft in Düsseldorf an.

Unsere Topmannschaft, die in der Gruppe A startet, wird natürlich alles daran setzen diese auch zu halten. Mit vier Nationalspielern haben sie die Qualität und die Erfahrung, dieses Ziel zu erreichen. Vielleicht überraschen sie uns alle und erzielen eine hohe Platzierung.

Unsere Zweite Mannschaft wird, etwas verjüngt, alles in die Waagschale werfen und versuchen, eine hohe Platzierung zu erzielen um eventuell in die Platzierungsspiele zu kommen. Am spannendsten wird das Spiel gegen eine Mannschaft aus Belgien sein, die außerhalb der Wertung antritt.

Noch spannender wird es bei unseren Junioren. Als Vizemeister reisen sie an und wollen nach der Krone greifen. Die Qualität haben sie definitiv. Zum Trainingslager waren sie in einer Topverfassung und machten es der Ersten und der Zweiten, in den Übungsspielen, nicht leicht.

Besonderheit dieses Jahr, durch wunderbare Jugendarbeit unserer Trainer, werden zwei Jugendmannschaften antreten.

Dabei werden wir die beiden Mannschaften mit voller Lautstärke unterstützen.

Aktuelle Ergebnisse können unter der offiziellen Homepage des Deutschen Tchoukball Verbandes eingesehen werden.

Wir freuen uns auf schöne und besonders auf faire Spiele.

Sport Frei!

Musische Festtage des CJD in Erfurt und wir sind mittendrin und voll dabei

Vom 2. bis 6. Mai 2018 fanden die 30. Musischen Festtage des CJD in Erfurt statt. Aus ganz Deutschland kamen Mitglieder des CJD in die Hauptstadt Thüringens. Alle Altersklassen waren vertreten.

Engagierte Jugendliche beim Besuch des Musischen Festivals vom CJD 2018 (Foto: privat)

Engagierte Jugendliche beim Besuch des Musischen Festivals des CJD 2018 (Foto: privat)

Auch wir waren dabei und stellten den Anwesenden unseren Sport „Tchoukball“ vor. Nach den ersten Aufwärmspielen steigerte sich das Interesse bei den Beteiligten sogar so weit, dass erste Spiele durchgeführt werden konnten.
Weiterlesen

Neuer Vorstand, viele Gäste, spannende Spiele

Zu Beginn des Tages musste der Vorstand des Thüringer Tchoukball Verbandes (http://www.ttbv.de/) neu gewählt werden. Hier beglückwünschen wir Tina Gunßer (ASC Weimar), Joachim Fromm (SG Urbich) und Tobias Pfeifer (SG Urbich) zur gewonnenen Wahl.

Danach ging es ums eingemachte, unsere Jugend musste gegen Weimar ran und holte mitte des zweiten Drittels einen Rückstand auf und gewann mit 4 Punkten Unterschied. Weiter so!

Damen-Nationalmannschaft und zweites Urbicher Team (Foto: Amelie Scheidt)

Damen-Nationalmannschaft und zweites Urbicher Team (Foto: Amelie Scheidt)

Weiterlesen

Tolles Tchoukball-Trainingslager

Am 16./17. März 2018 veranstaltete die SG Urbich, vorrangig für ihre Jugendspieler, ein Tchoukball-Trainingslager. Wie schon bei vergangenen Trainingslagern war auch dieses Wochenende ein voller Erfolg, denn neben sportlichem Vorankommen, standen Spiel und Spaß im Vordergrund. Auch wurde der Teamgeist gestärkt, nicht zu letzt durch ein gemeinsames Pizza-Essen zum Abschluss am Sonntag.

Weiterlesen

Sportlich in der Adventszeit

Weihnachtsfeier 2017 der SG Urbich (Foto: Steffi Wildner)

Weihnachtsfeier 2017 der SG Urbich (Foto: Steffi Wildner)

Auch in diesem Jahr lud die SG Urbich zu ihrem traditionellen sportlichen Jahresabschluss in die Sporthalle nach Urbich ein. Geladen waren alle Vereinsmitglieder, deren Familienangehörige, Freunde und Bekannte sowie alle Sportbegeisterten.
Auf dem Programm stand in diesem Jahr ein kleines Tchoukballturnier, bei dem „Groß und Klein“ miteinander auf der Spielfläche jede Menge Spaß hatten. Gespielt wurde in zwei Gruppen zu je vier Mannschaften mit 5 Spielern pro Team. Am Ende stand es dann fest – 8 Siegerteams und keine Verlierer!

Ein paar Schnappschüsse des Turniers von Steffi Wildner

Weiterlesen

Bestes Ergebnis bei einer Deutschen Meisterschaft im Tchoukball für die SG Urbich

Am Wochenende (23./24.09.2017) fand in Weimar die 8. Deutsche Meisterschaft im Tchoukball statt. Die SG Urbich hat mit drei Mannschaften sehr erfolgreich und verletzungsfrei teilgenommen.

Ein herzliches Dankeschön geht an dieser Stelle an alle Aktiven, die zwei Tage in Weimar zu einem unvergesslichen Erlebnis gemacht haben. Im Namen der SG Urbicher Mannschaften geht ein DANKESCHÖN an Alle, die uns vor Ort angefeuert und zu Höchstleistungen getragen haben, besonders die Coaches Steffi, Alexander und Tobias. Weiterlesen

Urbicher Junioren bereiten sich im Trainingslager auf die Europameisterschaft vor

Diese sieben Mädchen und Jungen von der SG Urbich bereiten sich auf die Tchoukball-Europameisterschaft vor (von links): Johann Bärwinkel, Pia Huck, Lukas Bärwinkel, Johanna Renelt, Jan Einicke, Lara Wildner und Moritz Fromm. (Foto: Susann Fromm)

Diese sieben Mädchen und Jungen von der SG Urbich bereiten sich auf die Tchoukball-Europameisterschaft vor (von links): Johann Bärwinkel, Pia Huck, Lukas Bärwinkel, Johanna Renelt, Jan Einicke, Lara Wildner und Moritz Fromm. (Foto: Susann Fromm)

So langsam wird es für sieben Mädchen und Jungen der SG Urbich ernst. Sie bereiten sich mit den Nationalmannschaften auf die Tchoukball-Europameisterschaft vor. Eine wichtige Station auf dem Weg ist das Trainingslager, zu dem sich an diesem Wochenende alle deutschen Auswahlmannschaften in Weimar treffen.

Weiterlesen

Zweiter Spieltag der Tchoukball-Thüringenliga in Erfurt

Freude am Spiel miteinander: Die Thüringer Tchoukballer jubelten im Sommer gemeinsam zum Saisonabschluss. (Archivfoto: Susann Fromm)

Erfurt ist am Samstag Austragungsort des zweiten Spieltags der Tchoukball-Thüringenliga. In der Sporthalle der Walter-Gropius-Schule an der Binderslebener Landstraße messen sich die Teams der SG Urbich und des ASC Weimar. Der Spieltag beginnt 9.30 Uhr mit dem freundschaftlichen Vergleich der Junioren beider Klubs. Ab 10.20 Uhr spielen die Senioren miteinander, wie die Tchoukballer sagen. Bis etwa 16 Uhr können Interessierte erleben, das auch die besonders ausgeprägte Fairness diese dynamische Sportart ausmacht. Der Eintritt ist frei.