Schlagwort-Archive: Weihnachten

kein Training bis Ende 2020

Heute hat der SSB Erfurt die Verlängerung der Einstellung des Trainings- und Wettkampf- betriebes für die Sportanlagen bis einschließlich 21.12.2020 mitgeteilt . Mit großer Wahrscheinlichkeit werden alle Trainingsgruppen bis Jahresende weiterhin nicht aktiv sein können. Versucht dennoch euch fit zu halten und trotz diesen bewegten Zeiten.

Weihnachtsgruß 2020

Weihnachtsgruß 2020

Alle TrainerInnen und der Vorstand eurer SG Urbich 1984 e. V. wünschen euch und euren Familien eine besinnliche Adventszeit, frohe Weihnachten, einen guten Rutsch ins neue Jahr 2021 und dieses Jahr ganz besonders – bitte bleibt oder werdet gesund.

Tobi, Suse und Kai
(Vorstand SG Urbich 1984 e.V.)

Jahresabschluss der Powerzwerge: Die Powerzwerge im Advent(-skalender)

Das Jahr neigt sich dem Ende zu und damit eine erfolgreiche Trainingszeit unserer Jüngsten.

Für den 18.12.2019 ist der Jahresabschluss geplant, da unsere Halle wegen des Wasserschadens nicht zur Verfügung stand, hieß es für die Trainerinnen, Andrea und Gabi, improvisieren. Aus diesem Umstand entstand spontan ein besonderes Highlight für die SG Urbich Powerzwerge. Es geht dieses Mal nach Niedernissa, da dort eine tolle Überraschung auf die Besucher wartet. Durch engagierte Bewohner wurde ein Adventskalender in den Ort integriert. Jeden Tag wird im Ort ein Märchen „enthüllt“ und ist für Besucher von der Straße zu entdecken.

Adventskalender in Niedernissa 2019 (Fotos:privat)

Adventskalender in Niedernissa 2019 (Fotos:privat)

Da wir schon den 18.12. haben, gab es für die Powerzwerge insgesamt 18 Märchen zu entdecken. Nachdem sich alle in Niedernissa getroffen haben, wollten Andrea und Gabi die neugieren Powerzwerge durch den Ort führen, doch dazu kam es nicht, da die Oma von Lena die Führung spontan übernahm. Eine tolle Überraschung für die Trainerinnen und eine tolle Unterstützung. Dankeschön!

Es war eine spannende Entdeckungstour, welche wir gemeinsam beschritten. Bei jedem Märchen stand die Frage „Erkennt ihr das Märchen?“ und die Antworten war, egal ob richtig oder falsch, immer gut. Zum Abschluss des Ausflugs, haben wir von Neeles Mama noch eine Stärkung erhalten. Eine kleine Leckerei sowie ein warmes Getränk für jeden.

Powerzwerge im Advent... - nicht zu bremsen (Fotos: privat)

Powerzwerge im Advent… – nicht zu bremsen (Fotos: privat)

Und damit die Powerzwerge nicht mit leeren Händen nach Hause gehen mussten, haben die Wichtel der SG Urbich für jeden Powerzwerg ein T-Shirt vorbereitet.

 

Es hat großen Spaß gemacht einmal aus dem Trainingsalltag auszubrechen und mit der Meute Niedernissa unsicher zu machen. Es war ein tolles Erlebnis, welches wir zukünftig fest einplanen wollen. Aber dann freiwillig – ohne Wasserschaden.