Archiv der Kategorie: Wettkampf

Nachlese zum 2. Düsseldorf 2022

Früh morgens in Düsseldorf begann unser Turnier mit dem ersten Gruppengegner aus Belgien den ‚Fearless Wolves‘. Dieser unbekannte Gegner startete mit schnellen Spielzügen und verlangte uns sofort volle Konzentration ab. Das erste Drittel gewannen noch die Belgier knapp mit einem Punkt, bevor wir im zweiten Drittel anzogen und unser Spiel durchzogen. Ruhig und konzentriert spielten wir und gewannen so das zweite und dritte Drittel. Am Ende hieß es 66 zu 59 und unser erster Sieg war im Kasten.

Im zweiten Spiel an diesen Tag gab es ein Wiedersehen mit den ‚Bavarian Boars‘ aus Zorneding, die wir bereits als Gruppengegner bei der deutschen Meisterschaft antrafen. Das erste Drittel verlief sehr gut und wir gingen mit einem 3 Punktevorsprung ins zweite Drittel. Ab hier zeigte sich die Erfahrung Zornedings, ihre Abwehrreihen richteten sich auf alle Würfe ein, die wir im Repertoire hatten. Wir verloren unseren roten Faden, stellten um, aber am Ende hieß es eine Niederlage zu verkraften. 55 zu 71.

Als dritten Gegner an diesem Tag und damit auch dem letzten Spiel der Gruppenphase ging es gegen den amtierenden Deutschen Meister ‚Vikings Düsseldorf‘. Aufgabe: Nicht aufgeben und unser Spiel ruhig und konzentriert durchzuziehen!
Dies gelang grandios und so ging es mit nur einem zwei Punkte Rückstand in die erste Pause (23:25). Der Deutsche Meister musste handeln und wechselte im Angriff durch. Für uns hieß es nur weiterspielen und nicht wie im zweiten Spiel, den roten Faden verlieren. Dies gelang uns auch, nur zogen die Düsseldorfer jetzt an und gewannen beide nächsten Drittel. Endstand: 64 zu 79, völlig in Ordnung.

Mit einer zufriedenen Stimmung ging der erste Spieltag nun zu Ende, hatte man anfangs doch Respekt vor dieser schwierigen Gruppe. Am nächsten Tag spielten wir um Platz 8-5. Aber erst einmal ging es zum Essen beim Griechen!

Tag zwei begann sehr früh gegen den ‚Trimm-Klub Essen‘. Ein faires Spiel erwartete uns. Am Anfang spielten wir solide und bauten eine Führung aus, die wir bis zum Ende beibehalten würden. Und so endete das Spiel gegen Essen mit 66 zu 40. Damit stand fest, es wird Platz 6 oder Platz 5. Gegner? Die Belgier ‚Fearless Wolves‘.

Wir wollten Platz 5, aber die erstarkten Belgier wollten es ebenso. So erkämpften sie sich zum ersten Drittel eine knappe Führung (17:18). Wir kamen aber immer besser ins Spiel, wechselten die Angriffspaare und kamen Stück für Stück dem Sieg näher. Ende des zweiten Drittels hatten wir bereits eine 4 Punkte Führung (38:34). Auch wenn die Körper müde wurden, ließen wir nicht nach und durch ein starkes drittes Drittel mit wenig eigenen Fehlern gewannen wir mit (66 zu 57).

Sehr zufrieden verlassen wir dieses Turnier mit dem fünften Platz und sind freudig der Dinge, die da noch kommen mögen! Danke an den TBH Düsseldorf für dieses grandiose Turnier!

Ein paar Einblicke findet ihr auf Instagram (https://www.instagram.com/sg_urbich_tchoukball/) oder Youtube (https://www.youtube.com/channel/UCjnC2FJQplELYVaeLclijOQ)

 

Marcel

SG Urbich fährt zum 2. Düsseldorf Cup

Besser kann die neue Saison kaum starten als mit einem Turnier in Düsseldorf! Acht Spieler fahren am 23.09. los um über zwei Tage am Düsseldorf Cup teilzunehmen.

Aus ganz Deutschland reisen die Mannschaften an. Unsere Gegner in der Gruppe A werden sein der amtierenden Deutsche Meister „Vikings Düsseldorf“, die Belgier „Fearless Wolves“ und die Spieler aus Zorneding „Bavarian Boars“

Unsere Nachbarn aus Weimar dürfen in Gruppe B gegen die „Lions Lennep“, den Trimm-Club Essen, die „Lions Düsseldorf“ ran.

Der Eintritt ist Frei und jeder Gast ist willkommen! Also traut euch und schaut euch die Spiele an!

Wir freuen uns auf spannende Spiele.

Ergebnisse und Fotos auch auf unserem Instagram Kanal: https://www.instagram.com/sg_urbich_tchoukball/

Ein kurzer Einblick in das Leben eines Tchoukball Elternteils

Wir haben uns wirklich angestrengt als die Super-Fans der Blueteens!

Wir haben geklatscht, gesungen, geschrien, getrommelt und soooo mitgefiebert, dass wir kurz vor dem Kollaps standen!

Wir haben uns auch entwickelt und dazu gelernt, denn Tchoukball ist ein fairer Sport. Anfeuern ja, aber über den Schiri schimpfen oder sogar sich über Fehler der Gegner freuen 🥴, das ist ein absolutes No-Go!!!

Wir, damit sind die Eltern der Junioren (Blueteens) der SG Urbich gemeint, haben an diesem DM-Wochenende im Mai wirklich so einige Nerven gelassen.

Am Ende gab es für unsere Junioren den 2. Platz, Vizemeister 😀😀😀, TOLL!

In einem grandiosen Finale mussten sich unsere Blueteens wieder einmal Weimar geschlagen geben!

Diese spielten wirklich ein tolles Finale und überzeugten besonders in ihrer Defense! Herzlichen Glückwunsch an dieser Stelle an die Junioren von Weimar.

Eltern ticken einfach anders!

Wir mussten doch was tun, um dieser tollen Mannschaft, die unter der engagierten Arbeit des Trainers, Alexander Jäger, zu einer echt starken und sympathischen Einheit gewachsen ist, eine Botschaft zu übermitteln! Eine Botschaft, die ihnen sagt wie toll sie sind, welches Potential sie haben und wie stolz wir alle auf sie sind!

Damit war die Idee geboren…

Ein Pokal mit der Aufschrift „Sieger der Herzen“ musste her!

Außerdem ein Überraschungsmoment.

Am Mittwoch, den 15.06.2022, war es so weit.

Eltern ticken einfach anders (Fotos: privat)

Eltern ticken einfach anders (Fotos: privat)

Wir als Eltern unterbrachen das Training und es gab für jeden einen Pokal persönlich überreicht. Zur Abrundung dieser Überraschung gab es leckere Getränke und Pizza.

Außerdem lässt der Verein es sich nicht nehmen, ebenfalls dieser tollen Mannschaft ein Dankeschön zu übergeben. Die Mannschaft wird ins Spaßbad auf Kosten des Vereins eingeladen, danke ☺️!!!

Es war ein toller Nachmittag und wir freuen uns auf die nächsten Spiele und Turniere!

Der Fanclub der Herzen oder einfach nur Eltern 😃

Deutsche Tchoukball-Meisterschaft 2022

Am Wochenende 20.-22.Mai 2022 findet die 11.Deutsche Meisterschaft im Tchoukball in Weimar (Thüringen) statt. Mit drei Teams SG Urbich (Jugend), SG Urbich I und SG Urbich II (Senioren) sind wir dabei.

Das Turnier wir in zwei Sportstätten parallel ausgetragen. SG Urbich I spielt in der 1.Staffel in der „West Sporthalle“ (Warschauer Str. 30, 99427 Weimar) und SG Urbich II in der Sporthalle „Schulcampus“ (Moskauer Straße 63; 99427 Weimar). Die Jugend muss leider zwischen den beiden Sportstätten wechseln (siehe Spielplan).

Tchoukball-DM 2022 in Weimar (Plakat: privat)

Tchoukball-DM 2022 in Weimar (Plakat: privat)

Hoffentlich gut vorbereitet und hoch motiviert starten wir am Freitag in die ersten Spiele. Hier der komplette Spielplan.

Ein paar weitere Informationen des Ausrichters (ASC Weimar) findet man hier….

Ergebnisse der SG Urbich:

Jugend: Deutscher – Vize – Meister
SG Urbich 1: 6. Platz
SG Urbich 2: 10 Platz

DM Vorbereitung am Strand von Rimini

Am Wochenende (13.-15.05.2022) findet nach zweijähriger Pause wieder das größte Tchoukball Event (Rimini Beach Tchoukball Festival) der Welt In Rimini (Italien) statt. Bei diesem Turnier treffen Sonne, Sand und Spaß gemischt mit Volleyball und natürlich Tchoukball aufeinander. Insgesamt sind 1100 Tchouker angemeldet. Und einige hochverdiente Spieler unseres Vereins sind bereits zum zehnten Mal angetreten !!!

Rimini Tchoukball Festival 2022 in Rimini (Fotos: privat)

Mit zwei Mannschaften treten wir an, um uns auf die kommende Tchoukball-DM in Weimar (27.-29.05.2022) vorzubereiten.
Am Ende gewannen die Papas das Turnier der Overanta und die Mamas errungen den dritten Platz in selbiger Kategorie. Unerwähnt darf natürlich nicht bleiben, dass die Mamas das Vorrundenspiel gegen die Papas klar für sich entschieden haben.

Tchoukball-DM 2022 in Weimar (Plakat: privat)

Tchoukball-DM 2022 in Weimar (Plakat: privat)

Neujahrswünsche des Vorstands

Der Vorstand der SG Urbich 1984 e.V. wünscht allen seinen Mitgliedern, Freunden und Bekannten, sowie unseren Sponsoren und nahesehenden Sportler:innen alles erdenklich Gute für 2022.

Happy New Year 2022

Happy New Year 2022

Das bevorstehende Jahr wird sicherlich einige Überraschungen bieten, hoffen wir gemeinsam auf Positives – sodass wir alle bald wieder gemeinsam ohne Beschränkungen trainieren und am Wettkampfbetrieb teilnehmen können.

Euer Vorstand

Aktuelle Trainingsbedingungen gemäß Vorgabe des Erfurter Sportbetriebs

Derzeitige Warnstufe: III

Bei uns im Verein gelten folgende Regeln, um den Trainingsbetrieb weitestgehend aufrecht zu erhalten

  • 2G+ (Nachweis des entsprechenden Status: Geimpft oder Genesen UND ein negatives Testergebnis [Schnelltest im Vier-Augen-Prinzip vor dem Training möglich]):
    • für alle Erwachsenen, die im Amateurbereich im Freien und in geschlossenen Räumen am Trainings- und Wettkampbetrieb des organisierten Sports teilnehmen
  • 3G (Nachweis des entsprechenden Status: Geimpft, Genesen ODER Getestet per Antigen-Schnelltest):
    • Kinder und Jugendliche in Training und Wettkampf, die bereits eingeschult worden sind. Regelmäßige Schultests gelten, wie in allen anderen gesellschaftlichen Bereichen auch, als Testnachweis. Kinder und Jugendliche ohne Schultestnachweis müssen einen anderen 3G-Nachweis erbringen.
    • Trainer, Betreuer und weiterführendes Personal (hier gilt die Arbeitsplatzregelung)
  • Kein Nachweis erforderlich für:
    Kinder, die noch nicht eingeschult worden sind und keine Covid-19-Symptome haben
  • Gültigkeit: bis auf Weiteres

Die Nachweise werden vor dem Betreten der Halle durch einen Verantwortlichen des Vereins kontrolliert. Welcher Nachweis erbracht wurde, wird durch den Verein nicht festgehalten, gespeichert oder weitergegeben.

Weitere Informationen unter https://erfurter-sportbetrieb.de/4316-2/

Euer Vorstand

Stand: 01.12.2021

uneingeschränkter Trainingsbetrieb ab Mitte Juni

Seit Mitte Juni 2021 dürfen wir wieder… ENDLICH!

Dank der Lockerungen und dem Hygiene-Konzept der Erfurter Sportbetriebe dürfen wir wieder in unsere Sporthalle in Urbich. Alle Sportler/-Innen sind somit aufgerufen, sich wieder rege am Trainingsbetrieb zu beteiligen.

 

Wir freuen uns auf Euch!
Euer Vorstand

Die SG Urbich wächst und begrüßt neue Mitglieder

Der Vorstand der SG Urbich 1984 e.V. gibt hiermit bekannt, dass die SGU weiter wächst und es ab sofort eine neue Sektion „Carnevalsfreunde“ gibt.

Carnevalsfreunde in Aktion (Foto: Holger Wetzel)

Carnevalsfreunde in Aktion (Foto: Holger Wetzel)

Auf diesem Weg möchten wir die neuen Mitglieder herzlich willkommen heißen und freuen uns auf die Erweiterung und Bereicherung der Angebote der SGU.

In Ergänzung zu den bereits bestehenden Abteilungen werden in der neuen Sektion Tanzmariechen, Gardetanz und Männerballett trainiert ud für die sportliche Betätigung der Lungen soll eine Gesangsgruppe etabliert werden. In der 5. Jahreszeit eine sehr bekannte Grösse im Erfurter Carneval ist Silke Hoch, die mit ihrer Bütt „nacksch fertsch“ auch zur Sg Urbich wechselt.

Die Carnevalsfreunde zu Gast in Alach (Foto: privat)

Die Carnevalsfreunde zu Gast in Alach (Foto: privat)

Mit unseren „Carnevalsfreunden“ wird die SGU in Zukunft sicher auch am Rosensonn(mon)tagsumzug in Erfurt teilnehmen. Unsere neuen Mitglieder haben darin Erfahrung und freuen sich über viele Unterstützer.

Sektionsleiter ist Sven Eckardt

Sobald es die aktuelle Lage wieder möglich macht, gilt weiterhin, dass alle Mitglieder der SGU in allen Sektionen mittrainieren können. Allerdings gilt vor jedem sektionsfremden Probetraining, dass der Vorstand vorab per Mail an sg-urbich@web.de informiert wird, damit die Verantwortlichen Kenntnis haben und ihr abgesichert seit. Gleiche Adresse könnt ihr wie bekannt für Anmerkungen und Rückfragen nutzen.

Carnevalsfreunde auf dem Domplatz und vor Corona (Foto: privat)

Carnevalsfreunde auf dem Domplatz und vor Corona (Foto: privat)

Bleibt Gesund und drückt die Daumen, dass wir bald wieder unseren Freizeitinteressen nachgehen können.

Sportliche Grüße

Der Vorstand der SG Urbich
Tobias Pfeifer, Kai-Uwe Wildner, Susanne Wenzel

Grüße von den Powerzwergen

Die Powerzwerge vermissen ihre samstäglichen Sporteinheiten und lassen alle Sportler der SG Urbich mit kreativen Eisfiguren grüßen!


Wir hoffen bald wieder mit viel Spaß durch die Halle zu turnen und uns mit einem kräftigen Sport-frei begrüßen zu dürfen!

Bis dahin bleibt alle schön gesund…
und bleibt in Bewegung 😃