Archiv der Kategorie: Wettkampf

Das WIR zählt

Ein tolles Tchoukball-Wochenende liegt hinter uns.  Vier Urbicher Mannschaften kämpften am vergangenen Wochenende zur neunten Deutschen Meisterschaft in Düsseldorf um Punkte und Siege, konnten viele wertvolle Erfahrungen sammeln und hatten jede Menge Spaß.

Unsere Kleinsten ganz groß (Foto: privat)

Unsere Kleinsten ganz groß (Foto: privat)

Vor allem unsere Jüngsten, im Newcomer-Team, haben aufgrund ihrer Unbekümmertheit die Herzen der Zuschauer erobert und sorgten in der Düsseldorfer Halle bei allen anderen Spielen für Super-Stimmung.
Ein großes Dankeschön an Andrea Waack und Falko Strobel für die Betreuung und Motivation der Kids.

 

Beim Junioren –Team konnte man die erfolgreiche Trainingsarbeit von Alexander Jäger sehen, der an diesem Wochenende den Spagat zwischen Spieler und Trainer meistern musste. Durch eine überragende Vorrunde führte das Juniorenteam die Tabelle an. Im Finale unterlagen die Jugendlichen knapp mit einem Punkt dem Team aus Weimar und wurden erneut Vizemeister. Herzlichen Glückwunsch!

Spannende und häufig knappe Spiele gab es auch bei den Senioren zu sehen. Unsere erste Mannschaft konnte durch spielerisches Können überzeugen und sicherte sich erneut den Startplatz in der leistungsstärkeren Gruppe A für das nächste Jahr.

Fanta7 (Foto: Pavla)

Fanta7 – Fantastisch… (Foto: Pavla)

Die zweite Mannschaft trat ebenso geschlossen auf und brachte die Freude am Tchoukball auf das Spielfeld. Dieses Wir-Gefühl war am gesamten Wochenende bei allen Spielern, Betreuern und Fans der SG-Urbich spürbar.

Eine komplette Ergebnisübersicht kann auf der offiziellen Homepage des Deutschen Tchoukball Verbandes eingesehen werden.

Nun freuen wir uns auf 2019, wenn wir Tchoukball Deutschland zur 10. DM in Erfurt begrüßen dürfen.

Auf nach Düsseldorf!

Mit großem Aufgebot starten am Freitag, den 21.09.2018, die Fahrzeuge von Erfurt aus nach Düsseldorf. 44 Spieler und Spielerinnen der SG Urbich treten am Wochenende bei der 9. deutschen Tchoukball Meisterschaft in Düsseldorf an.

Unsere Topmannschaft, die in der Gruppe A startet, wird natürlich alles daran setzen diese auch zu halten. Mit vier Nationalspielern haben sie die Qualität und die Erfahrung, dieses Ziel zu erreichen. Vielleicht überraschen sie uns alle und erzielen eine hohe Platzierung.

Weiterlesen

Tchoukballer auf „hoher“ See

Es ist wieder soweit, einen Monat vor der Deutschen Meisterschaft im Tchoukball, findet am Alperstedter See das Drachenboot-Rennen statt. Die SG Urbich stellt dieses Jahr ein gemischtes Boot, anders als im letzten Jahr, als zwei Boote (Frauen und Männer) besetzt werden konnten.

Am Freitag den 17.08.18 wird erstmalig in dieser Konstellation trainiert, bevor es am 19.08.18 ab 9 Uhr in den Wettkampf geht. Wir sind gespannt, ob der 3. Platz als Top-Platzierung in diesem Jahr wiederholt oder gar gesteigert werden kann.

Junioren-Tchoukballer holen EM-Silber nach Urbich

Die M15-Junioren (hier Johann Bärwinkel beim Abschluss im Halbfinale gegen Frankreich) mussten sich nur dem A-Team von Gastgeber Italien geschlagen geben. (Foto: ETBF/FTBI)

Die M15-Junioren (hier Johann Bärwinkel beim Abschluss im Halbfinale gegen Frankreich) mussten sich nur dem A-Team von Gastgeber Italien geschlagen geben. (Foto: ETBF/FTBI)

Mit Silbermedaillen im Gepäck kehren die Spieler der SG Urbich von den Junioren-Europameisterschaften im Tchoukball zurück. Johann Bärwinkel und Jannik Montag von der M15 wie auch Lukas Bärwinkel aus der M18 dürfen sich nun Europavizemeister nennen.

Weiterlesen

Urbicher Spieler vertreten Deutschland bei der Tchoukball-Europameisterschaft

Von links: Janice Richter, Johann Bärwinkel, Lukas Bärwinkel (Foto: Tobias Pfeifer)

Von links: Janice Richter, Johann Bärwinkel, Lukas Bärwinkel. Es fehlen Elisa Donig und Jannik Montag (Foto: Tobias Pfeifer)

Fünf Tchoukballer der SG Urbich machen sich dieser Tage auf die Reise nach Italien. Dort werden die Europameisterschaften der Sportart ausgetragen. Ab Samstag (28. Juli) spielen zunächst die Junioren um den kontinentalen Titel, anschließend ermitteln die Senioren ihre Meister.

Weiterlesen

Tchoukball-Verliebt oder doch verrückt

Mamas und Papas (Foto: privat)

Mamas und Papas (Foto: privat)

14.05.2018 ein letzter Rekord und die Heimreise startet

Auch am letzten Tag lässt es sich (fast) kein/e Tchoukballer/in nehmen, eine morgendliche Runde in der Adria zu schwimmen. Pünktlich 07:00 Uhr und, wie manche sagten, „bei Eiseskälte“, stürzten sich 12 (so viele wie noch nie) in die Fluten. Danach wurde gemütlich gefrühstückt und die Heimreise angetreten – allen eine gute Fahrt!

13.05.2018 Der Titel bleibt in Urbicher Hand

Nach einem packenden Finale trennten sich unsere beiden Urbicher Teams 14:12 für die Papas.

Weiterlesen

Neuer Vorstand, viele Gäste, spannende Spiele

Zu Beginn des Tages musste der Vorstand des Thüringer Tchoukball Verbandes (http://www.ttbv.de/) neu gewählt werden. Hier beglückwünschen wir Tina Gunßer (ASC Weimar), Joachim Fromm (SG Urbich) und Tobias Pfeifer (SG Urbich) zur gewonnenen Wahl.

Danach ging es ums eingemachte, unsere Jugend musste gegen Weimar ran und holte mitte des zweiten Drittels einen Rückstand auf und gewann mit 4 Punkten Unterschied. Weiter so!

Damen-Nationalmannschaft und zweites Urbicher Team (Foto: Amelie Scheidt)

Damen-Nationalmannschaft und zweites Urbicher Team (Foto: Amelie Scheidt)

Weiterlesen

“Sixpack” erobert Warschau

SG Urbich Banner

Das SG Urbich Banner in einer Warschauer Sporthalle (Foto: privat)

Bereits zum zweiten Mal stellte die SG Urbich am Wochenende vom 10. und 11. Februar ein Team beim Tchoukballturnier “High Five”. Gastgeber war diesmal die polnische Landeshauptstadt Warschau. Am Ende sprang Platz 5 von 9 für unsere Mannschaft heraus und sie erzielte damit die maximale mögliche Ausbeute. Die vorderen Plätze spielten in einer eigenen Liga. Dennoch konnten unsere 6 Tchoukballer erstaunlich gut mithalten und die Spiele blieben allesamt spannend.

Urbicher sixpack

Unsere pinken Helden (Foto: privat)

Weiterlesen

„Wie der Phönix aus der Asche…“

von: Tobias Pfeifer (Vorstand und Trainer der SG Urbich)

Am vergangenen Wochenende stand nun der dritte Thüringenliga Spieltag an. Dort wo sonst die Frauen des Volleyball Bundesligisten, Schwarz-Weiss-Erfurt, ihre Spiele austragen, durften nun wir einziehen und unseren spannenden Sport verrichten.

Nach den Abgängen zu Saisonbeginn von Sophie und Janice die zur leistungsorientierten „Fanta 7“ wechselten, war es still um die „Tchoukolade“ geworden. Die Tchoukolade, aus Mangel an Spielern setzte sie die letzten Spieltage aus, war nun wieder mit von der Partie. Der Spieltag verlief von Beginn an wie gewohnt, Weimar 1 gewann gegen Weimar 2 und machte ihre Vormachtstellung in der Thüringenliga klar. Weimar 1 war auch diesmal das Maß aller Dinge und ohne Punktverlust. Weiterlesen

Kunterbunt gemischt geht es nach Düsseldorf

Alexander Jäger von der SG Urbich (Foto: privat)

Alexander Jäger von der SG Urbich (Foto: privat)

Was für eine Truppe! Zusammengemischt aus Jugend, „Alten“ und Fanta machten sich sieben Spieler zum gemeinsamen Stelldichein nach Düsseldorf zum ersten NRW-Spieltag auf. Die SG Urbich war für drei Spiele in der Gruppe A und ein Platzierungsspiel eingeladen.
Weiterlesen