Archiv der Kategorie: Erwachsene

Nachlese zum 2. Düsseldorf 2022

Früh morgens in Düsseldorf begann unser Turnier mit dem ersten Gruppengegner aus Belgien den ‚Fearless Wolves‘. Dieser unbekannte Gegner startete mit schnellen Spielzügen und verlangte uns sofort volle Konzentration ab. Das erste Drittel gewannen noch die Belgier knapp mit einem Punkt, bevor wir im zweiten Drittel anzogen und unser Spiel durchzogen. Ruhig und konzentriert spielten wir und gewannen so das zweite und dritte Drittel. Am Ende hieß es 66 zu 59 und unser erster Sieg war im Kasten.

Im zweiten Spiel an diesen Tag gab es ein Wiedersehen mit den ‚Bavarian Boars‘ aus Zorneding, die wir bereits als Gruppengegner bei der deutschen Meisterschaft antrafen. Das erste Drittel verlief sehr gut und wir gingen mit einem 3 Punktevorsprung ins zweite Drittel. Ab hier zeigte sich die Erfahrung Zornedings, ihre Abwehrreihen richteten sich auf alle Würfe ein, die wir im Repertoire hatten. Wir verloren unseren roten Faden, stellten um, aber am Ende hieß es eine Niederlage zu verkraften. 55 zu 71.

Als dritten Gegner an diesem Tag und damit auch dem letzten Spiel der Gruppenphase ging es gegen den amtierenden Deutschen Meister ‚Vikings Düsseldorf‘. Aufgabe: Nicht aufgeben und unser Spiel ruhig und konzentriert durchzuziehen!
Dies gelang grandios und so ging es mit nur einem zwei Punkte Rückstand in die erste Pause (23:25). Der Deutsche Meister musste handeln und wechselte im Angriff durch. Für uns hieß es nur weiterspielen und nicht wie im zweiten Spiel, den roten Faden verlieren. Dies gelang uns auch, nur zogen die Düsseldorfer jetzt an und gewannen beide nächsten Drittel. Endstand: 64 zu 79, völlig in Ordnung.

Mit einer zufriedenen Stimmung ging der erste Spieltag nun zu Ende, hatte man anfangs doch Respekt vor dieser schwierigen Gruppe. Am nächsten Tag spielten wir um Platz 8-5. Aber erst einmal ging es zum Essen beim Griechen!

Tag zwei begann sehr früh gegen den ‚Trimm-Klub Essen‘. Ein faires Spiel erwartete uns. Am Anfang spielten wir solide und bauten eine Führung aus, die wir bis zum Ende beibehalten würden. Und so endete das Spiel gegen Essen mit 66 zu 40. Damit stand fest, es wird Platz 6 oder Platz 5. Gegner? Die Belgier ‚Fearless Wolves‘.

Wir wollten Platz 5, aber die erstarkten Belgier wollten es ebenso. So erkämpften sie sich zum ersten Drittel eine knappe Führung (17:18). Wir kamen aber immer besser ins Spiel, wechselten die Angriffspaare und kamen Stück für Stück dem Sieg näher. Ende des zweiten Drittels hatten wir bereits eine 4 Punkte Führung (38:34). Auch wenn die Körper müde wurden, ließen wir nicht nach und durch ein starkes drittes Drittel mit wenig eigenen Fehlern gewannen wir mit (66 zu 57).

Sehr zufrieden verlassen wir dieses Turnier mit dem fünften Platz und sind freudig der Dinge, die da noch kommen mögen! Danke an den TBH Düsseldorf für dieses grandiose Turnier!

Ein paar Einblicke findet ihr auf Instagram (https://www.instagram.com/sg_urbich_tchoukball/) oder Youtube (https://www.youtube.com/channel/UCjnC2FJQplELYVaeLclijOQ)

 

Marcel

Start der neuen Saison 2022/23 – Hallenzeiten bis 31.10.2022 genehmigt

Durch den Erfurter Sportbetrieb (ESB) wurden der SG Urbich die beantragten Trainingszeiten (analog zum Vorjahr) bis einschließlich 31.10.2022 genehmigt.
Alle Details zu den Trainings erhaltet ihr über die euch bekannten Ansprechpartner/Übungsleiter.

Wir freuen uns auf den Start der neuen Saison.

Deutsche Tchoukball-Meisterschaft 2022

Am Wochenende 20.-22.Mai 2022 findet die 11.Deutsche Meisterschaft im Tchoukball in Weimar (Thüringen) statt. Mit drei Teams SG Urbich (Jugend), SG Urbich I und SG Urbich II (Senioren) sind wir dabei.

Das Turnier wir in zwei Sportstätten parallel ausgetragen. SG Urbich I spielt in der 1.Staffel in der „West Sporthalle“ (Warschauer Str. 30, 99427 Weimar) und SG Urbich II in der Sporthalle „Schulcampus“ (Moskauer Straße 63; 99427 Weimar). Die Jugend muss leider zwischen den beiden Sportstätten wechseln (siehe Spielplan).

Tchoukball-DM 2022 in Weimar (Plakat: privat)

Tchoukball-DM 2022 in Weimar (Plakat: privat)

Hoffentlich gut vorbereitet und hoch motiviert starten wir am Freitag in die ersten Spiele. Hier der komplette Spielplan.

Ein paar weitere Informationen des Ausrichters (ASC Weimar) findet man hier….

Ergebnisse der SG Urbich:

Jugend: Deutscher – Vize – Meister
SG Urbich 1: 6. Platz
SG Urbich 2: 10 Platz

DM Vorbereitung am Strand von Rimini

Am Wochenende (13.-15.05.2022) findet nach zweijähriger Pause wieder das größte Tchoukball Event (Rimini Beach Tchoukball Festival) der Welt In Rimini (Italien) statt. Bei diesem Turnier treffen Sonne, Sand und Spaß gemischt mit Volleyball und natürlich Tchoukball aufeinander. Insgesamt sind 1100 Tchouker angemeldet. Und einige hochverdiente Spieler unseres Vereins sind bereits zum zehnten Mal angetreten !!!

Rimini Tchoukball Festival 2022 in Rimini (Fotos: privat)

Mit zwei Mannschaften treten wir an, um uns auf die kommende Tchoukball-DM in Weimar (27.-29.05.2022) vorzubereiten.
Am Ende gewannen die Papas das Turnier der Overanta und die Mamas errungen den dritten Platz in selbiger Kategorie. Unerwähnt darf natürlich nicht bleiben, dass die Mamas das Vorrundenspiel gegen die Papas klar für sich entschieden haben.

Tchoukball-DM 2022 in Weimar (Plakat: privat)

Tchoukball-DM 2022 in Weimar (Plakat: privat)

Trainingslager für die Carnevalsfreunde Erfurt

Die Carnevalsfreunde Erfurt waren zum Trainingslager in der Jugendherberge Tambach-Dietharz bei Kai Grün. Zwischen den Trainingseinheiten gab es u.a. eine Wanderung an der Talsperre mit anschließendem Eis und zum Ausklang am Abend Pingpong, Wikingern-Schach und jede Menge Musik.

Neujahrswünsche des Vorstands

Der Vorstand der SG Urbich 1984 e.V. wünscht allen seinen Mitgliedern, Freunden und Bekannten, sowie unseren Sponsoren und nahesehenden Sportler:innen alles erdenklich Gute für 2022.

Happy New Year 2022

Happy New Year 2022

Das bevorstehende Jahr wird sicherlich einige Überraschungen bieten, hoffen wir gemeinsam auf Positives – sodass wir alle bald wieder gemeinsam ohne Beschränkungen trainieren und am Wettkampfbetrieb teilnehmen können.

Euer Vorstand

Aktuelle Trainingsbedingungen gemäß Vorgabe des Erfurter Sportbetriebs

Derzeitige Warnstufe: III

Bei uns im Verein gelten folgende Regeln, um den Trainingsbetrieb weitestgehend aufrecht zu erhalten

  • 2G+ (Nachweis des entsprechenden Status: Geimpft oder Genesen UND ein negatives Testergebnis [Schnelltest im Vier-Augen-Prinzip vor dem Training möglich]):
    • für alle Erwachsenen, die im Amateurbereich im Freien und in geschlossenen Räumen am Trainings- und Wettkampbetrieb des organisierten Sports teilnehmen
  • 3G (Nachweis des entsprechenden Status: Geimpft, Genesen ODER Getestet per Antigen-Schnelltest):
    • Kinder und Jugendliche in Training und Wettkampf, die bereits eingeschult worden sind. Regelmäßige Schultests gelten, wie in allen anderen gesellschaftlichen Bereichen auch, als Testnachweis. Kinder und Jugendliche ohne Schultestnachweis müssen einen anderen 3G-Nachweis erbringen.
    • Trainer, Betreuer und weiterführendes Personal (hier gilt die Arbeitsplatzregelung)
  • Kein Nachweis erforderlich für:
    Kinder, die noch nicht eingeschult worden sind und keine Covid-19-Symptome haben
  • Gültigkeit: bis auf Weiteres

Die Nachweise werden vor dem Betreten der Halle durch einen Verantwortlichen des Vereins kontrolliert. Welcher Nachweis erbracht wurde, wird durch den Verein nicht festgehalten, gespeichert oder weitergegeben.

Weitere Informationen unter https://erfurter-sportbetrieb.de/4316-2/

Euer Vorstand

Stand: 01.12.2021

Frauenpower mal etwas gemütlicher

Frauenpower mal anders (Foto:privat)

Frauenpower mal anders (Foto:privat)

Nachdem wegen dem Wasserschaden in der Sporthalle Urbich und Corona die geplanten Weihnachtsfeiern in 2019 und 2020 nicht stattfinden konnten, fand in der vergangenen Woche das Training in gemütlicher Runde statt.

 

Das so zu wiederholen, ist nicht ausgeschlossen – eher angestrebt.

uneingeschränkter Trainingsbetrieb ab Mitte Juni

Seit Mitte Juni 2021 dürfen wir wieder… ENDLICH!

Dank der Lockerungen und dem Hygiene-Konzept der Erfurter Sportbetriebe dürfen wir wieder in unsere Sporthalle in Urbich. Alle Sportler/-Innen sind somit aufgerufen, sich wieder rege am Trainingsbetrieb zu beteiligen.

 

Wir freuen uns auf Euch!
Euer Vorstand