Schlagwort-Archive: ETC

Urbicher Junioren bereiten sich im Trainingslager auf die Europameisterschaft vor

Diese sieben Mädchen und Jungen von der SG Urbich bereiten sich auf die Tchoukball-Europameisterschaft vor (von links): Johann Bärwinkel, Pia Huck, Lukas Bärwinkel, Johanna Renelt, Jan Einicke, Lara Wildner und Moritz Fromm. (Foto: Susann Fromm)

Diese sieben Mädchen und Jungen von der SG Urbich bereiten sich auf die Tchoukball-Europameisterschaft vor (von links): Johann Bärwinkel, Pia Huck, Lukas Bärwinkel, Johanna Renelt, Jan Einicke, Lara Wildner und Moritz Fromm. (Foto: Susann Fromm)

So langsam wird es für sieben Mädchen und Jungen der SG Urbich ernst. Sie bereiten sich mit den Nationalmannschaften auf die Tchoukball-Europameisterschaft vor. Eine wichtige Station auf dem Weg ist das Trainingslager, zu dem sich an diesem Wochenende alle deutschen Auswahlmannschaften in Weimar treffen.

Weiterlesen

Urbicher Tchoukballer ist für die Europameisterschaft nominiert

Alexander Jäger (rechts). Foto: Susann Fromm

Alexander Jäger (rechts, hier bei der Deutschen Meisterschaft 2013) spielt im Sommer mit Deutschland um die Europameisterschaft. (Foto: Susann Fromm)

Mit Alexander Jäger ist erstmals ein Urbicher Tchoukballer für eine internationale Meisterschaft nominiert. Bundestrainer Frederik Berbecker berief Jäger in das Team „Germany Men B“ für die Europameisterschaft 2014, die im Sommer in Nordrhein-Westfalen ausgetragen wird.

Weiterlesen

Ausschreibung für die Tchoukball-EM ist verschickt

Logo der Tchoukball-EM 2014 in Deutschland

Das Logo der Tchoukball-EM 2014 in Deutschland

Die Vorbereitung auf die Tchoukball-Europameisterschaft 2014 in Deutschland nimmt immer konkreter Form an. Gestern hat der Deutsche Tchoukball-Verband (DTBV) die offizielle Einladung an die Nationalverbände verschickt. Der DTBV erwartet vom 29. Juli bis zum 2. August etwa 200 Teilnehmer zu den Wettkämpfen der Frauen und Männer in Radevormwald (Nordrhein-Westfalen).

Alle Weiteren Infos zu den European Tchoukball Championshis 2014 gibt es auf der DTBV-Homepage.